Grüner Spargelsalat mit Sesamöl-Vinaigrette

Für 4 Portionen:

800 g grüner Spargel, 1 Knoblauchzehe, 2 Schalotten, 2 EL Reisessig, 1 EL helle Sojasauce, 2 TL brauner Zucker, 1 EL Erdnussöl, 2 TL geröstetes Sesamöl, Salz

Knoblauch und Schalotten schälen und sehr fein würfeln. Den Reisessig und Sojasauce mit dem Zucker so lange verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Nach und nach das Sesamöl und Erdnussöl unterschlagen, die Vinaigrette nach Geschmack noch etwas salzen. Zum Schluss Knoblauch und Schalotten untermischen. Dann den grünen Spargel nur im unteren Drittel schälen, die unteren Enden abschneiden. Einen großen Topf mit etwas Wasser zum Kochen bringen und einen Dämpfkorb hineinsetzen. Die Spargelstangen 4-6 Min. dämpfen, bis sie knapp gar und bissfest sind. Nur kurz unter kaltem Wasser abschrecken, der Spargel sollte nicht ganz auskühlen. So kann er die Aromen der Vinaigrette besser aufnehmen. Den lauwarmen Spargel mit der Vinaigrette begießen und etwa 10 Min. durchziehen lassen. Dazu lauwarmes Brot reichen.

Guten Appetit!

Weitere Rezepte