Spargel mit gefülltem Schnitzel

Für 4 Portionen:

1 kg weißer, geschälter Spargel, 4 Schweineschnitzel, 1 Bund Kerbel, 4 Scheiben Kochschinken, 4 Scheiben Emmentaler, 125 g Crème fraiche, 125 ml Hühnerbrühe, 1 Ei, Butter, Zitronensaft, Zucker, Salz und Pfeffer

Den geschälten Spargel mit Salz, Zucker und etwas Zitronensaft kochen. Die kalte Hühnerbrühe mit Crème fraiche und Kerbel aufschlagen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und langsam erhitzen. Die Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen, mit je einer Scheibe Kochschinken und Emmentaler füllen, zusammenklappen und mit Zahnstochern feststecken. Die Schnitzel im verquirlten Ei wenden und mit etwas Butter von jeder Seite ca. sechs Minuten braten. Anschließend mit dem Spargel und der Kerbelsauce servieren.

Guten Appetit!

Weitere Rezepte